Kunst


„Das Änderungsatelier“ arbeitet seit 1990 unter dem Motto "Wir verändern Ihr Leben."

Gewöhnliche Alltagsgegenstände werden zu hintergründig, humorvoll ironisierenden Arbeiten, wie etwa einem Mercedes Benz 190 in Originalgröße aus 500.000 verleimten Streichhölzern, einem in Schriftform eingefrästen Schrebergartenhaus als Druckstock für den größten Holzdruck der Welt, Nashörnern aus Teppichboden, Aktionen wie die offizielle Kandidatur zum Oberbürgermeister von Karlsruhe oder der großflächigen QUIVID Kunst-am-Bau-Installation „AlittlemoreLove“, bei der ein Stück venezianische Lagunen-Romantik in einem Münchner Neubaugebiet erbaut wurde.

Die Arbeiten des Änderungsateliers orientieren sich an Bedürfnissen, Gewohnheiten, Meinungen und allgemeinen Lebenslagen des "ganz gewöhnlichen Volkes" und wird durch Installationen und Performances zum Ausdruck gebracht.

Dabei enstehen „Gestaltungsvorschläge“, die dem „Gestaltungsvorschlagsausführer“ Hans Wurst zum Ausarbeiten übergeben werden. Hans Wurst ist eine Gestalt, die von Georg Schweitzer in begleiteten Videos und Aktionen performt wird.

Spielerisch wird der Kunstbegriff immer wieder neu erfunden, stets heiter und ungekünzelt, nachvollziehbar und sogar nachempfindbar. Wie selbstverständlich werden Alltag und Gewohntes, Gesehenes und Selbstverständliches ver-rückt. Oft werden die Werke von Performances und interaktiven Aktionen mit den Betrachtern, Besuchern, „Usern“ umrahmt.


„Kunst ist Klasse“, Hans Wurst

Alittlemorelove

Mehrteilige Installation in München Nordhaide: Bootssteg aus Eichenholz, Stahlgondel, Anlegepfosten, historische Laterne mit Parkbank, Marmorlöwe, bestehende Betonmauer mit einem Zitat aus Thomas Manns Novelle „Tod in Venedig“, farbig neu gefasst. 
Performance „Schäferstündchen“, Georg Schweitzer erklärt einer Schaf-Herde die Kunst, Markusfest mit Schiffstaufe.
Kunst am Bau, QUIVID München

das änderungsatelier, Georg Schweitzer, Nadja Stemmer, Venedig, Nordhaide, Kunst München, Kunst am Bau

gestaltungsvorschlag I

„Bauen Sie sich ein Nashorn aus Teppichboden in Originalgröße“
Installation, Nashorn, Teppichboden, Draht, Seil

das änderungsatelier, Georg Schweitzer, Nadja Stemmer, Nashorn, Kunstwerk, Kunst, Teppichboden, Trophäe

Gestaltungsvorschlag XIX

„Bauen Sie sich Leoparden aus Heu“
Panzer aus Heu und Draht, geklebt und gebunden

das änderungsatelier, Georg Schweitzer, Nadja Stemmer, Kunstwerk, Kunst, Panzer, Heu

Gestaltungsvorschlag II

"Bauen Sie sich einen Mercedes Benz aus Streichhölzern in Originalgröße"
Installation aus Streichhölzern, Holzleim, Pappe, Holz

das änderungsatelier, Georg Schweitzer, Nadja Stemmer, Kunst, Streichhölzer, Mercedes Benz 190, Streichholzmercedes

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

AKTUELLES